Freixenet Mia Moscato im Test

Verpackung:

Die Flasche ist sehr ansprechend, Weißglas, mit einem hellen Etikett und der Schriftzug Mia ist in bunter Konfettischrift gestaltet, wirkt erfrischend, fröhlich und jugendlich

Info:

Der Schaumwein Mia Moscato wird aus der Moscatel Traube hergestellt. Diese Traube hat einen hohen Zuckergehalt und wird oft für Süßweine verwendet. Der Schaumwein enthält nur 7 % Alkohol.

Angaben des Herstellers:

Bouguet aromatischer Qualitätsschaumwein, mild mit einem fruchtig-süßen Geschmack

Degustation 6-8 °C

Alkoholgehalt 7 %

Säure 5,5g/L

Preis:

0,2 l ca. 6,49 €

0,75 l ca. 1,50 €

Meine Erfahrungen:

Der Mia riecht schon nach dem öffnen „Plopp“…. sehr fruchtig. Der Geschmack ist etwas süßlich und erinnert an Pfirsiche, hmm er schmeckt wirklich sehr erfrischend. Wir haben den Mia aus einem Weinglas getrunken und mit einem Eiswürfel gekühlt, hier hat sich der Geschmack besonders gut entwickelt. Schmeckt wirklich sehr süffig und Lecker am besten zu süßem Gebäck, wie Muffins oder Kuchen. Besonders gut kann ich mir das Getränk aber auch zu einer schönen Gartenparty im Sommer vorstellen, als leckere Erfrischung. Also uns allen hat der Schaumwein sehr gut geschmeckt.

Fazit:

Ein fruchtig, leckerer und prickelnder Schaumwein. Wir Mädels halten alle Daumen hoch, Mia Freixenet Moscato ist genau unser „Ding“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s