Optimale Qualität

IMG_8755

Avery Zweckform Universal-Etiketten

Ich durfte dank TRND die neuen Avery Zweckform Universal-Etiketten testen.

Inhalt:

1 x Avery Zweckform Universal-Etiketten (Artikelnummer 3490, Format: 70 x 36 mm, 25 Blatt, 600 Etiketten)

Das sagt der Hersteller:

Die Avery Zweckform Universal-Etiketten sind für alle gängigen Drucker geeignet. Für eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten zeichnen sie folgende Eigenschaften aus:

  • Top Klebekraft auf allen gängigen Oberflächen
  • Klares Druckbild, das optimierte Etikettenobermaterial nimmt Druckertinte von Injekt-Druckern ohne Verwischen auf und „verankert“ Toner von Laser-Druckern für ein klares Druckbild
  • Staufreier Druckerdurchlauf, Der hitzebeständige Kleber und die Rundum-Sicherheitskante verhindern Rückstände im Drucker und beugen damit einem Papierstau vor
  • QuickPEEL Abziehhilfe für einfaches Ablösen vom Druckbogen
  • Einfach beschriften und selbst gestalten dank, kostenlosen Avery Design & Print Software-Lösung

Preis:

Packung mit 25 Bögen Universal-Etiketten 3490 – 13,95 Euro*

Meine Erfahrungen:

Ich habe zu Hause, als auch auf der Arbeit, im Büro einen Laserdrucker. Der Praxistest hat gezeigt, die Bögen werden problemlos eingezogen. Das Druckbild ist einwandfrei und sehr sauber, nix verschmiert. Den Klebetest haben wir auf allem, was uns gerade in die Finger kam, gemacht. U.a. Glas, Papier, Pappe und Kunststoff. Diese Etiketten halten definitiv auf jedem Untergrund. Die Etiketten lassen sich supereinfach von dem Bogen lösen, das gefällt mir schon mal sehr gut. Erstmal haben die Bögen eine spezielle Abziehhilfe, man muss den Bogen einfach entlang einer perforierten Linie einreißen und schon kommt man bequem an die Etiketten. Bei herkömmlichen Etiketten war das oftmals eine nervige Fummelei, bis man die Etiketten abgelöst hatte.

Einen Bogen sollte man allerdings immer nur einmal (!) durch einen Drucker laufen lassen. Bei mehrmaligem Durchlaufen des Druckers kann es passieren, dass sich Etiketten ablösen. Aber ich glaube das gilt für alle anderen Etiketten der Welt auch. Was ich super finde, ist, dass man die Etiketten als Brief- und Paketmarken benutzen kann. Einfach mal auf die Deutsche Postseite unter www.efiliale.de gehen. Das ist echt praktisch.

Weiterhin bietet Avery-Zweckform eine Software zum Gestalten von Etiketten an. Auch ein Anfänger wie ich, hat sich da schnell durchgefummelt. Hier kann man sogar Bilder und Grafiken hochladen. Ich habe mich da schon mal durchgewühlt und finde das Programm super! Also ich werde hier auf jeden Fall meine Weihnachtsaufleber gestalten, da freu ich mich schon richtig drauf.

Fazit:

Die Etiketten sind super und werden von meinem Laserdrucker problemlos eingezogen. Das angebotene Gestaltungsprogramm bietet vielseitige Möglichkeiten einer individuellen Gestaltung der Etiketten. Das Druckbild ist sehr sauber und die Etiketten lassen sich sehr einfach von den Bögen ablösen, was mir persönlich besonders gut gefällt. Ich bin begeistert und meine Kollegen im Büro sind es auch.

*Ich habe das Produkt für kostenlos von trnd zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen.

Reviews: http://testberichte.reviews/buero/schreibwaren/discussions/review?id=11733

Amazon: https://www.amazon.de/review/R2AVX0UQLUTB7I/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Ciao: http://www.ciao.de/Avery_Zweckform_3490_Universal_Etiketten__Test_9083993

Idealo: http://www.idealo.de/preisvergleich/Meinungen/509159.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s