Elmex Kariesschutz Professional

Verpackung:

Die Verpackung ist weiße Tube dem bekannten weißen Schriftzug auf orangen Untergrund

Dosierung:

2-3 mal täglich zum Zähneputzen auf die Zahnbürste auftragen

Geschmack:

Nach Minze, Menthol, erfrischend

Inhaltsstoffe:

Calcium carbonate Aqua Sodium Lauryl Sulfate, Arginine, Sodium, Monofluorphosphate, Aroma, Cellulose Gum, Sodium Bicarbonate, Tetrasodium Pyrosphate, Benzyl Alcohol, Sodium Saccharin, Sodium Hydroxoide, CI 77891

Enthält Natriummonofluorphosphat, 1450 ppmF

Packungsgröße:

Tube 75 ml

Preis:

Der Preis für die 75ml Tube liegt bei ca. 3,49 Euro

Angaben des Herstellers:

NEUE Kariesschutz-Technologie mit patentiertem Zuckersäuren-Neutralisator – hocheffektiver Kariesschutz, in klinischen Studien nachgewiesen.

Meine Erfahrungen:

Die Experten empfehlen 2-3 mal täglich Zähneputzen. Jo das macht ja ohnehin jeder, denke ich, oder es sollte zumindest so sein. Ich bin eh ein Freak was Zahnpflege angeht. Da wird geputzt, gewienert, Zahnseide benutzt und Zahnspülungen gegurgelt. Von daher kam mir der Test ganz recht. Und eine Zahnpasta, die Dank einer neuen Technologie Zuckersäuren neutralisiert, das hört sich doch mehr als interessant an.

Der Geschmack ist sehr erfrischend, nicht zu scharf. Die Zahncreme schäumt leicht, das finde ich angenehm, zuviel Schaum ist nämlich nervig

Schmeckt sehr frisch und die Zähne fühlen sich nach dem Putzen angenehm glatt an und man hat einen minzigen Geschmack im Mund.

Was die Zuckerneutralisierung angeht, das kann ich natürlich nicht so wirklich beurteilen, aber die Tatsache, das die Zahncreme das kann, gibt mir ein sicheres Gefühl. Die Zahncreme bekämpft Karies, bevor sie entsteht, das doch perfekt, finde ich.

Fazit:

Elmex Kariesschutz Professional gibt ein gutes Gefühl, einen guten Atem und ich bin zufrieden mit der Wirkung. Da viele Lebensmittel und hier sind nicht nur Süßigkeiten gemeint, Zucker enthalten und die Zähne schwächen, ist für mich eine Zahnpasta mit einer neutralisierenden Wirkung echt eine super Idee. Zuckersäuren sind die Hauptursache von Karies und wenn ich die mit dieser Zahncreme bekämpfen kann, dann mache ich das gerne.

Danke „elmex/facebook“ für den Test

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s